Neuausrichtung des MDK Prüfsystems für ambulante Pflegedienste – alles neu?

Paritätische Akademie Berlin gGmbH
59,- für Mitglieder, sonst 119,-
09:0016:30 11.11.2021, 09:00 - 16:30 Uhr
Anmeldeschluss: 14.10.2021

Seminar für Leitungskräfte, Mitarbeiter aus dem QM und Pflegefachpersonen aus ambulanten Pflegeeinrichtungen.
Auch für ambulante Pflegedienste soll es laut dem Pflegestärkungsgesetz II ein neues Prüfsystem geben. Geplant ist, dass das neue Prüfsystems im Jahr 2021 starten soll. Sicher ist, dass es keine Indikatorenerhebung geben wird. Geplant ist, das Pflegeverständnis, das im Pflegebedürftigkeitsbegriff des SGB XI verankert ist, in dem neuen Prüfverfahren abzubilden. Weiterhin sollen die HKP-Richtlinie sowie die darauf bezogene QPR-HKP berücksichtigt werden. Welche Inhalte aus dem aktuellen Prüfsystem der stationären Pflege übernommen werden, wann frühestens nach der neuen Systematik geprüft werden kann und wie Pflegedienste sich vorbereiten können – auf alle diese Fragen wird in dem Seminar eingegangen.

Inhalte:

  • gesetzliche Grundlagen
  • Abschlussbericht „Entwicklung der Instrumente und Verfahren für Qualitätsprüfungen nach §§ 114 ff. SGB XI und die Qualitätsdarstellung nach §115 Abs. 1a SGB XI in der ambulanten Pflege“
  • aktueller Stand der Umsetzung
  • vorbereitende Maßnahmen

Methoden: Präsentation von Lerninhalten, Gruppenarbeit

Kontakt

Ansprechpartnerin: Dilek Yüksel

Dilek Yüksel
Telefon: 030 2758282 17

Kontakt

Termine

11. Nov 2021 09:00 - 16:30 Uhr

Dozentin

Carola Stenzel-Maubach

Master of Arts (Personalentwicklung), Dipl.-Pflegewirtin, Gesundheits- und Krankenpflegerin

Veranstaltungsort

Bild der Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Tucholskystr. 11
10117 Berlin
Internetseite besuchen