Einführung in die E-Mailberatung ONLINE-Seminar

Das Online-Seminar führt in die Besonderheiten der Online-Beratung per E-Mail ein. Methodische Aspekte werden ebenso beleuchtet, wie die technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen, die die Grundlage für eine vertrauliche Beratungskommunikation bilden. Es besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und in der Gruppe zu diskutieren.

Online
39,- für Mitglieder, sonst 49,-
09:0010:30 09.03.2021, 09:00 - 10:30 Uhr
Anmeldeschluss: 09.02.2021

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen im Online-Seminar die Besonderheiten der Beratungskommunikation per E-Mail kennen und erfahren, wie eine E-Mail-Beratung konkret umsetzbar ist. Hierbei werden methodische und technische Aspekte beleuchtet. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und miteinander in Austausch zu kommen.

Themen/Inhalte der Online-Schulungen:

- Einführung in die Besonderheiten der jeweiligen Beratungsformen

- Hinweise zur konkreten Gestaltung und Umsetzung von Onlineberatungen per E-Mail

 

Ihre Dozentin:

Emily Mae Engelhardt, M. A. (univ.) ist Pädagogin, Systemische Beraterin und Supervisorin (SG), Onlineberaterin und Online-Supervisorin, Lehrende für Onlineberatung sowie Dozentin für Systemische Beratung

Das Seminar findet online über den Videokonferenzdienst Zoom statt. Bitte beachten Sie unsere technischen Hinweise und die Hinweise zum Datenschutz!

 

 

Kontakt

Ansprechpartnerin: Solvejg Hesse

Solvejg Hesse
Telefon: 030 275 82 82-27

Kontakt

Termine

09. Mär 2021 09:00 - 10:30 Uhr

Dozentin

Dozent-/in:  Emily Engelhardt

Emily Engelhardt

M. A. (univ.) Geschäftsführerin Institut für E-Beratung, Technische Hochschule Nürnberg, Pädagogin, Systemische Beraterin & Supervisorin (SG), Onlineberaterin & Online-Supervisorin, Lehrende für Onlineberatung, Dozentin für Systemische Beratung

Veranstaltungsort

Online