Motivorientierte Führung. Welche Lebensmotive leiten Sie und Ihre Teammitglieder?

Die 16 Lebensmotive bei sich selbst und anderen erkennen und nutzen

Paritätische Akademie Berlin gGmbH
399,- für Mitglieder, sonst 479,-
10:0017:00 18.03.2019 - 19.03.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 18.02.2019

Leider ist die Anmeldung für dieses Seminar nicht mehr möglich. Gerne können Sie uns bei Fragen kontaktieren.

Menschen haben konkret ausgeprägte Lebensmotive, die auch ihre tägliche Arbeit beeinflussen.

Welche Rolle spielen Unabhängigkeit, Ordnung, soziale Kontakte, Familie in Ihrem Leben und in dem Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Prioritäten, Wünsche und Hoffnungen sind oft sehr verschieden. Mit der Folge, dass zum Beispiel vermeintliche Wohltaten von manchen abgelehnt werden. Anstatt daraus zu schließen, dass diese Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Querulanten seien, lernen Sie zu erkennen, wie Sie ihnen gegenüber den richtigen Ton treffen.

Das Seminar stellt Ihnen die 16 Lebensmotive vor. Sie beschäftigen sich damit, sie bei sich selbst und anderen zu erkennen. Sie lernen, wie die Berücksichtigung dieser Motive Ihnen Tätigkeiten erleichtern kann und wie Sie dieses Wissen in der Kommunikation mit anderen Menschen einsetzen.

Ihr Dozent:
Michael Völker ist Supervisor, Organisationsberater und NLP Master.

Kontakt

Ansprechpartnerin: Rudi Thurner

Rudi Thurner
Telefon: 030 2758282 16

Kontakt

Termine

18. Mär 2019 10:00 - 17:00 Uhr
19. Mär 2019 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Dozent-/in:  Michael Völker

Michael Völker

Sozialpädagoge und Jurist, Organisationsberater, Supervisor, Coach, Mediator und Fortbildner für soziale Organisationen, Unternehmen und Sozialverwaltung (www.mv-bsc.de), Stiftungsrat, Geschäftsführender Vorstand

Veranstaltungsort

Bild der Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Tucholskystr. 11
10117 Berlin
Internetseite besuchen