Seminar

Diversität verstehen und fördern

Praktizieren Sie inklusiven Umgang zu Aspekten der Heterogenität? Nutzen Sie die Privilegien Ihrer beruflichen Rolle und vertiefen Sie Ihr Verständnis für Diversität. Solidarität ist eine Wirkmacht.

Schwerpunkte

  • Diversität

  • Changengleichheit

  • Inklusion

Beschreibung

Ziel des Seminars ist es, ein Bewusstsein für die verschiedenen Dimensionen der Diversität zu schaffen.

Hierbei werden Vorurteile und Stereotype, die allen Menschen inhärent sind, offengelegt und reflektiert. Zentrale Fragen, welche Sie mit Ihrer Dozentin in Gruppenarbeiten, Übungen und Reflexionen bearbeiten, sind:

  • Welche Auswirkungen hat eine diversitätsorientierte Arbeitskultur auf Produktivität, Kreativität und Innovation?

  • Welche bewährten Praktiken gibt es zur Schaffung eines inklusiven Arbeitsumfelds?

  • Wie können Barrieren abgebaut und Chancengleichheit gefördert werden?

In Diskussionen zu konkreten Fällen aus Ihrer Praxis wird das Gelernte in die eigene Praxis transferiert.

Auf einen Blick

Format
Präsenz - Paritätische Akademie Berlin
Barrierefreiheit
Bitte Bedarfe vorher anmelden
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Dauer
1 Tag
  • Zielgruppen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Leitungskräfte
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Leitungskräfte

Dozierende

Gülay Teke

Gülay Teke ist Erziehungswissenschaftlerin und Psychodrama-Weiterbildungsleiterin. Sie arbeitet mit dem Schwerpunkt auf Rehabilitationspsychologie und Inklusion an der Humboldt Universität zu Berlin und anderen Institutionen, die aus- und weiterbilden. Ihr Schwerpunkt liegt auf Sensibilität im Umgang mit Heterogenität und die daraus erwachsenden Herausforderungen. Daneben arbeitet sie als Supervisorin und begleitet Prozesse im menschlichen Zusammenwirken.

Anmeldung

Seminar: Diversität verstehen und fördern

  • 10. April 2024, 09:30 – 17:00 Uhr
  • Paritätische Akademie Berlin
  • 289,00 € für Mitglieder, sonst 359,00 €
  • Anmeldeschluss: 10.03.2024

Tage & Uhrzeiten

  • 10. April 2024, 09:30 – 17:00 Uhr

Ansprechpartner:in

9. September 2024

Paritätische Akademie Berlin
289,00 € für Mitglieder, sonst 359,00 €
Anmeldeschluss: 09.08.2024