Change-Management – Aufbaukurs

Rolle der Führungskräfte bei organisatorischen Veränderungen: Teamsteuerung, Umgang mit Widerständen, Kommunikation, Ergebnisüberwachung und -vorstellung

Paritätische Akademie Berlin gGmbH
549,- für Mitglieder, sonst 599,-
09:0016:30 05.06.2019 - 07.06.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Anmeldeschluss: 08.05.2019

Viele Veränderungsprojekte scheitern. Zu oft werden die angestrebten Ziele nicht erreicht, mehr oder andere Ressourcen verbraucht als geplant, die zeitliche Umsetzung verfehlt oder es treten gar mehrere Abweichungen vom vorgesehenen Ablauf ein. Einige wesentliche Erfolgsfaktoren sind vielen Verantwortlichen zu wenig bewusst oder werden unterschätzt. Andere werden überschätzt und beanspruchen zu viel Raum. In diesem sehr praxisnahen Seminar lernen Sie, mit welchen Mitteln, Methoden und Werkzeugen Sie mit den Erfolgsfaktoren umgehen.

Es baut auf der Einführung im Basisseminar auf, in dem diese Faktoren dargelegt werden.

Die Teilnehmenden werden gebeten Beispiele erfolgreicher und gescheiterter Veränderungsprojekte aus der jüngeren Vergangenheit mitbringen.

Ihr Dozent:

Bertold Hellriegel ist Diplom-Ingenieur Verfahrenstechnik, seit 1990 Organisationsentwickler mit systemischer Ausbildung bei Fritz Simon von Weber, Simon and Friends, QM-Berater, -Dozent und -Auditor, EFQM-Assessor. Seit 1989 ist er als selbständiger Unternehmer tätig Er hat viel Erfahrung im Umgang und in der Analyse von Veränderungsprojekten.

Kontakt

Ansprechpartnerin: Rudi Thurner

Rudi Thurner
Telefon: 030 2758282 16

Kontakt

Veranstaltungsort

Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Tucholskystr. 11
10117 Berlin
Internetseite besuchen